Ein Produkt der mobus 200px

Seit Jahren geniesst das Schneesportlager der Kreisschule Unteres Fricktal (KUF) grosse Beliebtheit. Die «Fideriser Heuberge» bieten ideale Bedingungen für erlebnisreiche Lagertage. In diesem Jahr wird das herkömmliche Angebot neu mit einer Tourengruppe ergänzt. Tobias van Baarsen, Leiter des Schneesportlagers, berichtet über die ersten Tage.

Die Aufnahme eines landenden Gänsesäger-Männchens gelang während eines Foto-Shootings. Für Flugzeugpiloten wohl eher nicht empfehlenswert... Foto: Ueli Bögle, Sisseln

 

 

(eing.) Unter dem Motto «Dabei sein ist alles» trafen sich 19 Veteraninnen und Veteranen des Bezirks Laufenburg zum gemütlichen Jass- und Spielnachmittag. 14 Personen nahmen am Jassturnier teil.

Wer ist die Regionalkonferenz Jura Ost, was hat sie für einen Auftrag, wer sind ihre Mitglieder und womit beschäftigen sich diese? Auf solche und weitere Fragen geht die Regionalkonferenz Jura Ost im Rahmen einer Veranstaltung ein.

Menschen mit Handicap brauchen Hilfe. Aus diesem Grund sucht Procap Fricktal (ehemaliger Invalidenverband) ein neues Vorstandsmitglied.

Alyona Burgherr und Hendrik Caspar kamen an der Lehrstellenbörse ins Gespräch. Heute macht Burgherr die Lehre bei der Streck Transport AG. Foto: Bild: ask!, Natalie Willi

(pd) Um die richtigen Jugendlichen für die eigenen Lehrstellen zu finden, betreibt die Streck Transport AG an ihrem Standort in Möhlin viel Aufwand. Neben Infoveranstaltungen für Schulen und der Teilnahme an Gewerbeschauen ist das Transportunternehmen auch an der Aargauer Lehrstellenbörse präsent. Dort traf die Firma auf Alyona Burgherr, die daraufhin die Ausbildung zur Büroassistentin EBA bei Streck begann.

(eing.) Von Donnerstag, 9. April, abends bis Samstag, 11. April, abends, findet in Zeihen das diesjährige Ostertreffen der Juseso Fricktal, Fachstelle für Jugendarbeit statt. Das Ostertreffen ist ein dreitägiges Lager und richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren.

Die Regionalkonferenz Jura Ost vertritt die Interessen der Region Jura Ost im Sachplanverfahren für ein geologisches Tiefenlager. Die Regionalkonferenz möchte sich nun im Rahmen einer Veranstaltung vorstellen.

Die Generalversammlung der CVP des Bezirks Rheinfelden findet am Donnerstag, 12. März, in der christkatholischen Pfarrscheune in Magden statt. Am 4. März ist Landammann Markus Dieth in Wallbach zu Gast.

(pd) Die gesamte Ortsdurchfahrt in Münchwilen wird ab 17. Februar saniert. Neben Belagsarbeiten wird die Anbindung der kantonalen Veloroute optimiert und die Brücke über die SBB-Linie instandgesetzt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis im Sommer 2021. Das Sanierungsprojekt umfasst die Kantonsstrasse K 292 von Eiken durch Münchwilen in Richtung Stein, also eine Länge von knapp 800 Metern.

(pd) Im September 2019 hat der Ausschuss der Kantone (AdK) gegenüber dem Bundesamt für Energie (BFE) eine gemeinsame Haltung zum Thema Gewässerschutz im Umfeld von Zugangsbauten an möglichen Tiefenlagerstandorten verabschiedet. Darin heisst es unter anderem «Eine Oberflächenanlage (OFA) wird grundsätzlich als «gefährliche Anlage» (Kernanlage) betrachtet und die Kantone möchten keine Oberflächenanlagen im Bereich von wichtigen Grundwasserströmen, welche heute oder künftig für die Trinkwasserversorgung genutzt werden.» Doch genau dies ist das Problem bei allen Tiefenlagerstandorten die noch im Gespräch sind.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an