Ein Produkt der mobus 200px

Laufenburg

(bo) Am vergangenen Samstag, fand in Laufenburg die Sternsingeraktion für einmal auf eine ganz neue Weise statt und dies mit grossem Erfolg. Jungwacht/Blauring haben den ganzen Tag mit toller Unterstützung von Herrn Leuenberger den Marroni so richtig «eingeheizt».

25 Kinder wechselten sich im Stundentakt ab, um die Segenskleber und Segenskreiden für die Haustüren zu verteilen und dabei Geld für die diesjährige Sternsingeraktion zu sammeln.
Diakon Thomas Frey und Pfarrer Norbert Plumhof haben diesen Anlass mit einer würdigen Ansprache und Segnung eröffnet. Das Motto der diesjährigen Spendensammlung war: «Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit».
Die Kinder und Jugendlichen haben mit Ihrem Enthusiasmus der Kälte getrotzt und einen stolzen Betrag von 3644 Franken esammelt. Dies ist allen Besuchern an diesem Tag zu verdanken, obwohl alle Marroni trotz Nachschub bereits um 14 Uhr ausverkauft waren.


Bild: Jugwacht/Blauring, Diakon Thomas Frey, Pfr. Norbert Plumhof, Katechetinnen Beatrice Olivito und Nunzia Izzo und die Kinder vom Schulhaus Burgmatt. Foto: zVg
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an