Ein Produkt der mobus 200px

Eiken

(cl) An der 34. Generalversammlung der Guggenmusik Chinzhaldeschränzer Eiken, welche infolge Coronavirus wiederum im Juni anstatt im April stattfand, wurden die jährlichen Traktanden wie Protokoll, Kassen- und Revisorenbericht behandelt. Der Jahresbericht war in diesem Vereinsjahr eher kurz gehalten, da leider vieles infolge Corona nicht stattfinden konnte.

Beim Punkt Mutationen musste leider der Austritt von Marina Niederberger verzeichnet werden. Es gab an der diesjährigen GV keine Ehrungen und auch leider keine Neuaufnahme von Mitgliedern. Der Verein macht sich Gedanken über die Zukunft und hofft, dass nach Corona die Fasnacht wieder einen Aufschwung erlebt. Beendet wurde die Generalversammlung wie jedes Jahr mit dem Schränzer-Lied. Wer Interesse hat, ein/e Schränzer/in zu werden, darf sich gerne melden: .

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an